Dr. med. Angelika Hunting

Geboren am 19.04.1959 in Mannheim
Familienstand verheiratet
3 Kinder
Schulbildung 1975 Mittlere Reife
1978 Abschluss Industriekauffrau
1987 Abitur
Studium bis 1989 Studium der Psychologie
University of Maryland, USA
bis 1996 Studium der Humanmedizin
an den Universitätskliniken des Saarlandes in Homburg
Berufliche Laufbahn 1996 bis 2001 Assistenzärztin an der Ruprecht-Karls-Universität
in der HNO-Klinik Mannheim
1997 Doktorgrad der Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität
Heidelberg
1998 Approbation
2001 Anerkennung als Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
2001 bis 2003 Angestellte Fachärztin in der HNO-Praxis
Dr. Jerakis in Pirmasens
seit 2004 in eigener Praxis als Fachärztin für Hals-Nasen-
Ohrenheilkunde in Zweibrücken
Sprachen Deutsch und Englisch

Zusatzqualifikationen

  • Diagnostik und Therapie von schlafbezogenen Atemstörungen
  • Psychosomatische Grundversorgung in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Akupunktur
  • Liposuktion in Tumeszenzlokalanästhesie
  • Plastische Chirurgie
  • Laserschutzbeauftragte
  • Manuelle und osteopathische Medizin für Hals-Nasen-Ohrenärzte

Veröffentlichung

  • Lidocaintest beim Tinnitus – Eine Standortbestimmung –    HNO (1994) 42:677-684 Springer-Verlag 1994

 

Tätigkeitsgebiete

  • Konservative HNO Untersuchung
  • Ambulante Operationen
  • Schönheitsoperationen
  • Faltenbehandlung
  • Akupunktur

Dr. Angelika Hunting